Zu Produktinformationen springen
1 von 4

Amaranthus 'Pygmy Torch' (Amaranth)

Amaranthus 'Pygmy Torch' (Amaranth)

Normaler Preis €2,96 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €2,96 EUR
Sale Ausverkauft

Immer ein kostenloser A3-Aussaatkalender mit Ihren Samen!

Versenden

Wir versenden innerhalb von 2 - 3 Werktagen. Sie benötigen Ihre Bestellung dringend? Rufen Sie (0031)-33 202 43 38 an, um zu prüfen, ob dies möglich ist, und erwähnen Sie dies in den Kommentaren zu Ihrer Bestellung. Wir sprechen niederländisch und englisch.

Europäische Versandkosten: 13,00 €

Nachhaltigkeit

Wir versuchen, so nachhaltig wie möglich zu produzieren, um unseren Fußabdruck zu reduzieren klein zu halten. Deshalb sind unsere Briefkästen aus Graspapier und das Fruchtfleisch von Tomatenblättern der Grundbestandteil der Samentüten. Die Drucksachen bestehen entweder aus Papier, das zu 30-70 % aus Altpapier besteht oder aus Papier, das aus landwirtschaftlichen Abfällen stammt. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, einen Baum zu pflanzen, wenn Sie eine Bestellung über Regreener aufgeben .

Machst Du ein Geschenk

Ist (ein Teil) Ihrer Bestellung ein Geschenk für jemanden? Erwähnen Sie es in den Kommentaren und wir verpacken es ordentlich für Sie.

Eine dramatische Blume, das ist Amaranthus. Mit diesen hängenden Dreadlocks sind sie ein besonderer Blickfang im Garten. Wenn Sie sie für einen Strauß pflücken, ist es manchmal bequemer, die jungen Triebe anstelle dieser Dreadlocks zu schneiden, dann können Sie sie einfacher in einer Vase verarbeiten. Ein Hingucker, wenn Sie mehrere hängende Stiele in einer großen Vase haben. Auch sehr schön zu trocknen! 'Pygmy Torch' ist durch das dunkle Laub noch extravaganter und bleibt viel niedriger. Schön im Glas!

Name
Amaranthus sanguineus nanus 'Pygmy Torch' (Amaranth)
Art Jährlich
Inhalt 0,15 Gramm / ca. 260 Samen / ca. 0,5 - 1 m2

Farbe Dunkelrot
Höhe 40 - 60 cm
Standort Volle Sonne
Für Topf oder Balkon geeignet Ja
Giftig Nein
Trockenblumen Ja

Aussaat April - Mai

Direktsaat Mai - Juni
Blütezeit Juni
- Oktober

Aussaat drinnen

Vorsaat ist ab Anfang April möglich, nicht zu früh! Aussaat in mit Vermiculit vermischte Blumenerde oder Aussaat- und Anzuchterde. Mit einer dünnen Schicht Vermiculit bedecken. Lassen Sie die Samen in einem Raum mit 22 Grad keimen und stellen Sie die Sämlinge dann in einen kühleren Raum mit etwa 18 Grad an einem hellen Ort, aber ohne direkte Sonneneinstrahlung. Achten Sie darauf, dass die Erde nicht nass, sondern feucht bleibt. Im Freiland abhärten und nach dem letzten Frost im Abstand von 60 cm auspflanzen.

Direkt säen
Ab Ende April oder Anfang Mai direkt in den Boden säen, wenn kein Frost mehr herrscht, oder eine Abdeckung / einen Tunnel setzen. Mit einer hauchdünnen Schicht Erde bedecken, die Samen brauchen Licht zum Keimen. Tun Sie dies nicht bei starkem Regen oder an heißen Tagen, um zu verhindern, dass die Samen weggespült oder ausgetrocknet werden. Halten Sie die Erde feucht. Nach der Keimung auf 60 cm auf wenige Samen ausdünnen.

Was ist was?

Die Begriffe sind vielleicht neu für Sie, hier ist, was sie alle bedeuten:

Einjährig - Pflanzen, die einen Sommer lang blühen und dann sterben
Zweijährig - Pflanzen, die Sie ein Jahr säen und im nächsten Jahr blühen (und dann sterben)
Mehrjährig - Pflanzen, die mehrere Sommer blühen
Staude - Pflanzen, die Frost überstehen und jahrelang halten

Wie viele Sonnenstunden?

Einjährige wachsen fast ausnahmslos nur in voller Sonne. Das bedeutet, dass Sie an dem Ort, an dem Sie sie anbauen möchten, vorzugsweise mehr als 8 Stunden Sommersonne benötigen, beispielsweise von 10 bis 18 Uhr. Mit 6 - 7 Stunden kommt man auch weit, aber die Pflanzen wachsen eben etwas langsamer.

Welche Unterseite?

Sofern nicht anders angegeben, wünschen sich einjährige Pflanzen im Frühjahr einen nährstoffreichen Boden mit zusätzlichem Kompost. Lesen Sie mehr darüber in der Aussaatanleitung .

Anleitung zur Aussaat

Hast du noch nie gesät? Dabei helfen wir Ihnen mit einer Aussaatanleitung , in der wir Ihnen die Grundlagen und Voraussetzungen erläutern.

Samen aufbewahren

Die Haltbarkeit finden Sie auf der Verpackung Ihrer Samen. Sie können sie bis zu dem Datum verwenden, das Sie darauf sehen. Bewahren Sie eine geöffnete Packung am besten in einer luftdichten Schachtel an einem kühlen und dunklen Ort auf, z. B. in einem Schrank im Flur. Sie sind sich nicht sicher, ob die Keimrate noch gut ist? Dann kaufen Sie am besten eine neue Verpackung. Wir wählen bewusst kleine Mengen Saatgut in der Verpackung, damit Sie kein Saatgut verschwenden müssen. Haben Sie Fragen dazu? Rufen Sie (0031)-33 202 43 38 an oder senden Sie eine E-Mail an hello@studiomayandjune.com und wir helfen Ihnen weiter.

Vollständige Details anzeigen

Lernen selbst zu wachsen

Noch keine Erfahrung mit der Aussaat und Anzucht von Pflanzen? Kein Problem! Wir erklären Ihnen die Grundlagen, damit Sie loslegen können. Lesen Sie hier den Seed Guide.

  • Kostenloser Versand ab 150 Euro*

    Wir versenden Ihre Bestellung kostenlos ab einem Einkaufswert von 150 Euro.

  • Kostenloser Aussaatkalender

    Unseren A3-Aussaatkalender erhalten Sie bei jeder Saatgutbestellung immer gratis dazu.